Warenkorb anzeigen „P Stadtkulturmagazin – ein Jahr zu Ihnen nach Hause geliefert“ wurde deinem Warenkorb hinzugefügt.

Buch: „Kleine Refugien“ – 160 charmante Unterkünfte

18,90

Ungewöhnliche Übernachtungsangebote jenseits der Schlafbatterien.

Wenn Sie auf Ihren Reisen in Deutschland beim Übernachten nicht auf Stil und Ambiente verzichten wollen und keine Lust auf vereinheitlichte Massenhotellerie haben, dann solten Sie dieses Buch erwerben. Sie finden in diesem Führer charmante Hotels, gemütliche Pensionen, stilvolle Ferienhäuser und aparte Ferienwohnungen.

Das Buch ist gegliedert nach Bundesländern, innerhalb dieser sich die Übernachtungsangebote leicht anhand einer Karte lokalisieren lassen.

Vorgestellt werden sowohl Hotels, Gasthöfe, Pensionen als auch Ferienwohnungen.

Kriterien für die Auswahl: Angemessener Preis, die besondere Lage, interessante historische oder moderne Gebäude mit eigenen Stil, einen besondere Inneneinrichtung und ein herzlicher Umgang mit den Gästen.

 

Beschreibung

Ungewöhnliche Übernachtungsangebote jenseits der Schlafbatterien.

Wenn Sie auf Ihren Reisen in Deutschland beim Übernachten nicht auf Stil und Ambiente verzichten wollen und keine Lust auf vereinheitlichte Massenhotellerie haben, dann wird Sie dieses Buch erfreuen. Sie finden in diesem Führer charmante Hotels, gemütliche Pensionen, stilvolle Ferienhäuser und aparte Ferienwohnungen für jeden Geldbeutel. Lassen Sie sich beim Durchblättern inspirieren und machen Sie einen Streifzug durch alle Bundesländer. Bestimmt ist ein Ziel für Ihre nächste Reise dabei.

Das Buch ist gegliedert nach Bundesländern, innerhalb dieser sich die Übernachtungsangebote leicht anhand einer Karte lokalisieren lassen.

In jeder Region (teilweise wurden mehrere Bundesländer zu einer Region zusammengefaß)  wurden mindestens 10, höchstens 16 Objekte ausgewählt und auf jeweils einer Seite beschrieben.

Vorgestellt werden sowohl Hotels, Gasthöfe, Pensionen als auch Ferienwohnungen.

Kriterien für die Auswahl:

  • Preis: In der Regel nicht über 150 € pro Doppelzimmer (also keine absurden Luxus- oder Wellness Hotels)
  • Lage: Die Unterkünfte zeichnen sich durch ihre besondere Lage (z.B. besonders malerisch) aus.
  • Gebäude: Die Unterkünfte befinden sich in interessanten historischen oder modernen Gebäuden, die einen eigenen Stil besitzen.
  • Unterkunft: Die Inneneinrichtung ist mit Liebe zum Detail, individuellem Geschmack und/oder viel Fantasie erstellt und strahlt eine angenehme, einladende Atmosphäre aus.
  • Gastgeber: Die Eigentümer und das Personal pflegen einen herzlichen Umgang mit den Gästen.

Aus dem Umfeld von Darmstadt haben es immerhin zwei Unterkünfte (von 14 in Hessen insgesamt) in die kleinen Refugien geschafft:

  • Das Hofgut Dippelshof (Mühltal-Traisa)
  • Der Landgasthof „Alte Bergmühle“ (Dreieich-Dreieichenhain)

Das Buch ist im Ulrich Diehl Verlag in Darmstadt erschienen.

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Buch: „Kleine Refugien“ – 160 charmante Unterkünfte”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.